Im Rathaus Westerland

Gepostet von Westerland

Das Rathaus in Westerland ist über 100 Jahre alt. Am 15.08.1896 der Grundstein für das ein Kurhaus gelegt. Acht Monate später kann im April 1897 das Richtfest gefeiert werden. Die Einweihung des neuen Kurhauses, das im nordisch-friesischen Stil erbaut wurde, findet im Juni 1898 statt. 1933 beschließen die Westerländer Stadtverordneten, das Kurhausgebäude in das Rathaus […]

Round-Table-Sylt und GGS-Glühweinbude

Gepostet von Westerland

In fast schon „alter Tradition“ steht auch dieses Jahr vom 26.12. bis in den frühen Morgen des 1.1.2018 die „Round-Table-Sylt/GGS-Glühweinbude“ vor der Sylter Bank in der Friedrichstraße. Dieses Jahr möchte die Facbook-Gruppe „Gesucht-Gefunden-Sylt“ gemeinsam mit dem Round-Table den Verein der Sylter Bands , sowie das Projekt „MiT“ (Migranten in Teilhabe) in der Nicolaischule zu gleichen […]

Eidum Vogelkoje

Gepostet von Westerland

Die Eidumer Vogelkoje ist eine von dreien auf der Insel Sylt nach niederländischen Vorbildern gebauten Kojen. Die älteste im Jahr 1767 errichtete Kampener Vogelkoje war so ertragreich, dass eine Westerländer Eigentümergemeinschaft 1874 die Eidum Vogelkoje baute und in Betrieb nahm.Seit etwa 1880 nahmen die Fangerträgnisse auf der gesamten Insel immer weiter ab, dadurch lohnte sich […]

Dorfkirche St. Niels

Gepostet von Westerland

St. Niels, auch „Dorfkirche“ genannt, wurde 1637 geweiht und ist das älteste Gebäude Westerlands. Hier feierte das alte Westerland ursprünglich seine Gottesdienste, das aus dem versunkenen Dorf Eidum wiedererstand. Ihr merkwürdiger Name ist eine Kurzform von Nikolaus. Sehenswert sind der Altar und ein Kruzifix über dem Bogen zum Altarraum aus dem 15. und 16. Jh., […]