„Stil & Blüte“ in Keitum

Posted by Keitum

„Stil & Blüte“ in Keitum bieten Ihnen eine große Auswahl an Floristik und den vielen schönen Kleinigkeiten, die für ein zauberhaftes Ambiente in Ihrem Heim sorgen. Auch an unsere Vierbeiner hat man gedacht und so können Sie auch einiges an Zubehör für Ihre Fellnasen erwerben.   Stöbern Sie doch einmal durch die Webseite: http://www.stilundbluete-sylt.de/

Ziegen im Arganbaum

Posted by Marokko

Zwischen Taliouine und Agadir: Ziegen auf Bäumen. Die Ziegen essen, in der sonst kargen Steppe, die Früchte des Arganbaumes. Der Baum hat sehr harte Dornen. Es ist für uns kaum möglich ein Foto zu machen ohne zerkratzt wieder unter dem Baum hervor zu kommen. Den Ziegen macht das nichts aus. Sie sind hervorragende Kletterer.   […]

Gorge du Dades

Posted by Marokko

Mit den Rädern fuhren wir von Aït-Ben-Haddou aus in die grandiose Welt des Gorge du Dades. Unterwegs erlebten wir bunt gekleidete Frauen der Berbersippe Ait Atta bei ihrer täglichen Arbeit. Malerisch anmutende Erosionslandschaften und Granitformationen säumten unseren Weg. Wir radelten bis zum oberen Ende des Tals, passierten verschiedene Kasbahs und Lehmbau-Dörfer und machten einen Mittagsstopp […]

Sanddünen von Merzouga

Posted by Marokko

Merzouga (arab. ‏عرق الشبي) liegt zu Füßen der Sanddünen des Erg Chebbi in einer Höhe von ungefähr 700 Metern ü. d. M. Der nächstgelegene größere Ort ist Erfoud (ungefähr 45 Kilometer weiter nördlich); Rissani liegt unwesentlich näher (etwa 40 Kilometer). Heute ohne Fahrrad.  

Kasbah Ennasra

Posted by Marokko

Das Hotel Kasbah Ennasra liegt an der Hauptstraße von Errachidia الرشيدية nach Merzouga مرزوكة und ist somit mit dem Auto und dem Fahrrad sehr gut zu erreichen. Die Anlage ein gelungener Mix aus rustical und 1001 Nacht. Das Zimmer war sehr gemütlich. Zu jedem Zimmer gehörte ein kleiner Innenhof in dem man wunderbar die Sterne […]

Koutoubia Moschee

Posted by Marokko

Die Koutoubia-Moschee (arabisch جامع الكتبية, DMG Ǧāmiʿ al-kutubiyya, dt. etwa ‚Moschee der Buchhändler‘) ist die größte Moschee von Marrakesch. Sie stammt aus der 2. Hälfte des 12. Jahrhunderts und ist damit eine der ältesten Moscheen Marokkos. Hier nur ein Foto von außen. Das Betreten von Moscheen ist Ausländern in Marokko nicht gestattet. Nach der Eroberung […]