Koutoubia Moschee

Posted by Marokko

Die Koutoubia-Moschee (arabisch جامع الكتبية, DMG Ǧāmiʿ al-kutubiyya, dt. etwa ‚Moschee der Buchhändler‘) ist die größte Moschee von Marrakesch. Sie stammt aus der 2. Hälfte des 12. Jahrhunderts und ist damit eine der ältesten Moscheen Marokkos. Hier nur ein Foto von außen. Das Betreten von Moscheen ist Ausländern in Marokko nicht gestattet. Nach der Eroberung […]

Cafe am Djemaa el Fna

Posted by Marokko

Nach dem Rundgang über den Djemaa el Fna noch ein Kaffee über dem Eingang der zahlreichen Souk. Der Djemaa el Fna (arabisch جامع الفناء, DMG ǧāmiʿ al-fanāʾ, oder جامع الفنا / ǧāmiʿ al-fanā) ist der zentrale Marktplatz in Marrakesch in Marokko. Die Bedeutung des Namens ist umstritten. Im Arabischen heißt Djemaa el Fna etwa Versammlung […]

Bahia Palast

Posted by Marokko

Im Auftrag des Großwesirs Si Moussa wurde während der Alawidenzeit im Jahr 1867 in der marokkanischen Stadt Marrakesch ein prachtvoller Palast von riesigen Ausmaßen erbaut. In den nachfolgenden Jahren erweiterte der Sohn des Wesirs, Bou Ahmed, den Palast noch um ein türkisches Bad, einen sogenannten Hammam. Außerdem ließ Bou Ahmed innerhalb der Palastmauern eine Moschee […]

Majorelle-Gärten

Posted by Marokko

Ein weiterer Einblick in die wundervollen Majorelle-Gärten. Ich könnte hunderte Fotos veröffentlichen aber erleben muss das jeder vor Ort. Seit 1947 ist der Garten öffentlich zugänglich. 1980 wurde er von dem französischen Modedesigner Yves Saint Laurent und seinem Lebensgefährten und Geschäftspartner Pierre Bergé aufgekauft. 1997 gründete Bergé eine Stiftung, «The Majorelle Trust», die sich dauerhaft […]