Cerro de la Muerte & Savegre-Tal

Durch den Nebelwald ins Tal

Adresse

Cerro de la Muerte

GPS

9.5599803087451, -83.755149841309

Wir fahren zum Cerro de la Muerte (3.454 m), dem höchsten Punkt unserer Reise. Von hier genießen wir den Rundblick auf die grün getünchten Berge und starten unsere Wanderung, die uns stetig bergab führt. GZ 5-6 Stunden (2-3 Stiefel**). Wir bestaunen die sich ändernden Landschaftsformen und steigen durch Páramo
und dichten Nebelwald im Los Quetzales-Nationalpark hinab in das Savegre-Tal. Am Nachmittag bleibt Zeit für eigene Erkundungen und Vogelbeobachtungen.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Adresse

Cerro de la Muerte

GPS

9.5599803087451, -83.755149841309