Category archives: Marokko

Marokko (arabisch المغرب al-Maghrib, DMG al-Maġrib, mazirisch ⵍⵎⴰⵖⵔⵉⴱ Elmaɣrib / ⵎⵓⵕⵕⴰⴽⵓⵛ Muṛṛakuc), Langform Königreich Marokko, ist ein Staat im Nordwesten Afrikas. Er ist durch die Straße von Gibraltar vom europäischen Kontinent getrennt. Als westlichstes der fünf (mit Westsahara sechs) Maghrebländer grenzt es im Norden an das Mittelmeer, im Westen an den Atlantischen Ozean und im Osten an Algerien.

Essaouira – Rundgang durch die Medina

Essaouira – Rundgang durch die Medina
Essaouira (arabisch الصويرة, DMG aṣ-Ṣawīra ‚Die Eingeschlossene‘, Taschelhit ⵎⵓⴳⴰⴹⵓⵔ Mugaḍur) ist eine Hafenstadt mit etwa 85.000 Einwohnern an der marokkanischen Atlantikküste in der gleichnamigen Provinz in der Region Marrakesch-Safi. Vor der Unabhängigkeit Marokkos wurde die Stadt auch Mogador genannt. Dieser Name geht vermutlich auf die Portugiesen zurück und wird heute...

Essaouira am Strand

Essaouira am Strand
Lust auf einen Strandspaziergang? Also ich könnt mal wieder in der Abendsonne Marokkos am Strand sitzen und einen Cocktail trinken. Essaouira (arabisch الصويرة, DMG aṣ-Ṣawīra ‚Die Eingeschlossene‘, Taschelhit ⵎⵓⴳⴰⴹⵓⵔ Mugaḍur) ist eine Hafenstadt mit etwa 85.000 Einwohnern an der marokkanischen Atlantikküste in der gleichnamigen Provinz in der Region Marrakesch-Safi. Vor...

Essaouira am Hafen

Essaouira am Hafen
Im 15. und 16. Jahrhundert eroberten die Portugiesen einige Gebiete an der marokkanischen Atlantikküste. Im Jahr 1506 besetzten die Portugiesen die vorgelagerte Insel und begannen umgehend mit dem Bau der heute noch sichtbaren Befestigungen und der Hafenanlagen. Den Namen der Festung, Mogador, sollen die Portugiesen mit Respekt für den heute...

Fischerort Imsouane

Fischerort Imsouane
Imsouane (arabisch إمسوان, Tifinagh-Schrift ⵉⵎⵙⵡⴰⵏ Imswan) ist ein kleiner Küstenort am Atlantischen Ozean im Süden Marokkos. Seit 1992 ist Imsouane der Hauptort einer aus mehreren Dörfern (douars) bestehenden Landgemeinde (commune rurale) mit derzeit insgesamt knapp 9.000 Einwohnern.

Am Meer

Am Meer
Wunderschöne Tour am Meer entlang. Runter Imsouane und später weiter Richtung Essaouira. Die Strße führ dann oberhalb des Meeres entlang. So im Nachhinein war es nicht die beste Idee am tiefsten Punkt zu Mittag zu essen. Aber es war lecker.

Richtung Agadir

Richtung Agadir
Auf dem Weg von Aït-Ben-Haddou Richtung Agadir. Zwischen Hohen Allas und Antiatlas geht es dabei vorwiegend bergab. Auch wenn die Wüste überraschend schön ist fuhr bei mir als Küstenkind auch ein wenig die Sehnsucht mach dem Meer mit. Hier einige Eindrücke von der Strecke. Und so ein Baum mit seinem...